Hauptinhalt

Ewigkeits-Sonntag

Sonntag, 20. November 2016     10:00 Uhr     in der evang. Kirche Lommis

Am Ewigkeits-Sonntag gedenken wir der Menschen, die in unserer Gemeinde im vergangenen Kirchenjahr verstorben sind (mit Verlesung ihrer Namen und Kerzenritual) – aber auch anderer Beziehungen, die für uns wichtig waren und zu Ende gegangen sind.

 

„Hüt isch de erschti Taag vom Rescht vo diim Läbe“ – dieser Satz steht wie ein Motto über der Predigt. Denn Jesus beruft uns zum Leben. Schon heute und jetzt sind wir berufen zum sinnvollen und erfüllten Leben. Und wenn wir sterben, verschwinden wir nicht irgendwohin. Wenn Gott ruft, dann ruft er uns zu sich. Der Tod ist eine Hoffnung auf dem Weg zu Gott.

Der Gottesdienst wird inhaltlich gestaltet von Pfarrer Werner Pfister. Die eindrückliche musikalische Gestaltung verdanken wir Alexander Neustroev, Cello, und unserem Organisten David Heer.

Sie sind herzlich willkommen!