Hauptinhalt

Ihre Vorsteherschaft

Die Funktionen, die gesetzeswegen in der Kirchenvorsteherschaft vorgeschrieben sind, sind das Präsidium, das Vizepräsidium, das Aktuariat sowie die Kirchenpflege/Finanzen. Dazu kommen diverse Aufgaben wie

Diakonie, Erwachsenenbildung, Liegenschaften/Friedhof, Mission und Entwicklungszusammenarbeit.

Dazu kommen auch Kirchliche Freizeitangebote, Öffentlichkeitsarbeit und Seniorenarbeit. Ein grosser Teil betrifft auch Kind und Jugend mit diversen Angeboten wie Religionsunterricht, Kirchliches Feiern, Fiire mit de Chliine, Kindergottesdienst, Jugendgottesdienst, ...

Wie Sie sehen, gibt es viele interessante Themen in denen sich die Vorsteherschaftsmitglieder einbringen und konstruktiv mitarbeiten können. Sie übernehmen wertvolle Aufgaben und Dienste für das Zusammenleben in der Gemeinde.

Die minimale Anzahl an Vorsteher sollte mindestens fünf sein um allen Aufgaben gerecht zu werden, es dürfen bei uns aber auch sechs sein.
Zur Zeit sind wir zu dritt und nach meinem Weggang im nächsten Jahr verbleiben noch zwei, wenn sich keine zusätzlichen Personen dazu durchringen können, sich in der kirchlichen Gemeinschaft zu engagieren. Zwei Personen sind eindeutig nicht in der Lage, die Aufgaben einer Kirchenvorsteherschaft zu tragen. Wenn sich an dieser Situation nichts ändert sind wir weshalb verpflichtet, den Kirchenrat zu konsultieren, um das weitere Vorgehen mit ihm zu besprechen, eine unangenehme Situation mit unklarem Ausgang ...

Aktuell sind folgende Angebote vom Personalmangel betroffen: Das Kerzenziehen findet dieses Jahr nicht statt, die Weihnachtspäckli-Aktion nur dank zusätzlichem Engagement der kath. Kirche, das Fiire mit de Chliine ist am sterben. Dabei sollten eigentlich die Angebote erweitert werden können, wie zum Beispiel Kirchgemeindewanderung, gemütliches Beisammensein, ...

Ich hege immer noch Hoffnung und hoffe nicht enttäuscht zu werden.
Ihr Präsident Andreas Bernhaut

Interessante Informationen finden Sie auch hier: www.evang-tg.ch/kirchgemeinden/behoerdenmitglied-werden

Die Glocken unserer Kirche

Aus dem Turm erklingt ein klangvolles Geläut der Firma Rüetschi.

Im Kirchturm sind 5 Glocken:
c' e' g' a' h'
Gussjahr: 1966

Dieses Video ist auch auf YouTube zu finden.